Dia-Scanservice

Für die Digitalisierung von Fotos und Dias vermieten wir entsprechende Scanner. Nicht jeder hat aber Zeit und Lust, seine Dias selbst zu scannen. Hierfür bieten wir einen Service: wir scannen für Sie!
Wir scannen mit einem Reflecta DigitDia 5000 Magazinscanner in 3600dpi als JPG. Das ist für Standard-Filmmaterial absolut ausreichend. Auf Wunsch können wir aber auch gegen geringen Aufpreis in 16 Bit TIFF speichern.
Die Speicherung erfolgt auf DVD. Die Preise für die Rohlinge sind bereits enthalten.

Was kann gescannt werden?

Die üblichen Magazine wie LKM, Rundmagazine oder Reflecta CS können problemlos verarbeitet werden. Dias mit Glasrahmen sind nicht geeignet, diese sollten Sie aber sowieso in glaslose Rahmen umstecken. Wenn Sie vorhandene Dias umrahmen, verwenden Sie am besten Original Reflecta CS-Rahmen und Magazine.
Manche Magazine machen mechanische Probleme beim Scannen, das sind insbesondere "billige" Nachbauten für Reflecta CS-Rahmen. Grundsätzlich gilt: wenn die Magazine auch problemlos durch einen Diaprojektor laufen, wird auch das Scannen reibungslos funktionieren. Das sollten Sie vor der Abgabe stichprobenartig testen.
Negative können wir in gerahmter Form auch scannen, allerdings ist die Scanqualität abhängig vom Filmmaterial. Das bitte anfragen.

Preise

Wir berechnen einmalig 20,- Euro zzgl. 5,- Euro pro Magazin bei Magazinen bis 50 Dias bzw. 7,50 Euro pro Magazin bei Magazinen bis 100 Dias. D.h. wenn Sie uns 9 Stück 50er Magazine bringen, kostet das 65,- Euro. Ein Magazin wäre 25,- Euro. Hierin ist die Sicherung auf DVD (und natürlich die gesetzliche MwSt.) bereits enthalten.
Falls Sie Speicherung in 16 Bit TIFF-Dateien möchten, müssen wir 7,50 Euro pro Magazin verlangen (bzw. 10,- bei Magazinen über 50 Dias).

Scandauer

Leider haben wir gerade ein sehr hohes Scan-Aufkommen, wir haben daher keine Möglichkeit, kurzfristig größere Scan-Aufträge auszuführen. Kleinaufträge bis zu 5 Magazine sind mal zwischendurch einschiebbar, größere Mengen im Moment aber leider nicht.

auch im Versand möglich

Sie möchten unsere Scan-Dienstleistung in Anspruch nehmen, sind aber nicht aus der Region?
Kein Problem, nach Terminvereinbarung per Mail senden Sie uns Ihre Diamagazine einfach zu. Bitte achten Sie auf gute Verpackung! Die Rücksendung nach erfolgreichem Scan erfolgt per GLS Paketdienst und kostet pro Paket 6,90 Euro (die Paketanzahl ist abhängig von der Anzahl der Magazine).